Die meisten der nachfolgenden Brotgetreidesorten stammen aus dem Zuchtprogramm von Agroscope und der DSP AG und sind bestens an die Anbaubedingungen in der Schweiz angepasst. 

Alle Sorten haben das strenge Prüfverfahren zur Aufnahme auf die Empfohlene Sortenliste von swiss granum in Zusammenarbeit mit Agroscope erfolgreich bestanden. Sie sind somit bestens an die klimatischen Bedingungen in der Schweiz und die Marktbedürfnisse angepasst.

Auf der Sortenliste von swisssem sind für die Ernte 2020 folgende  Sorten neu:

Winterweizen: Posmeda (II) und Cambrena (Biskuit)
Futterweizen: Poncione
Winterroggen: KWS Serafino (Hybrid)
Wintergerste: KWS Orbit (6-zeilig) und SY Baracooda (Hybrid) (6-zeilig)
Wintertriticale: Balino
Sommerhafer: Typhon

Getreidesortenliste für die Ernte 2020:

Viele der aufgeführten Sorten werden auch in Bioqualität vermehrt. 

Die Verwendung von zertifiziertem Saatgut und von Sorten welche auf der Empfohlenen Sortenliste von Swissgranum aufgeführt sind, ist eine Grundvoraussetzung, dass die Ernte unter dem Label
SUISSE GARANTIE vermarktet werden kann.

Nur Saatgut das die strenge Qualitätsanforderungen des Bundes und von swisssem erfüllt, kann mit dem geschützten Markenzeichen „Z-Saatgut-Suisse“ ausgezeichnet werden.

Winterweizen

Sorte

Klasse nach
swiss granum 1)

Ertrag

Frühreife beim
Ährenschieben

Pflanzenlänge

Stand-
festigkeit

Proteingehalt

Auswuchs-
resistenz

Krankheitsrestistenzen

Extenso 2)

ÖLN 3)

Mehltau

Gelbrost

Braunrost

Septoria nodorum

Septoria
tritici4)

Ähren-
fusariosen4)

Blatt 4)

Ähre 4)

Baretta

TOP

+(+)

+

mittelspät

mittel-lang

++(+)

++(+)

  • -

+(+)

+++

+(+)

++

++

+

-

CH Camedo

TOP

Ø

Ø

mittelspät

kurz

++(+)

++(+)

+

++

+++

Ø

++

Ø

++

  • -

CH Claro

TOP

  • (-)

+

mittelfrüh

mittel-kurz

+++

+++

-

+

-

Ø

  • -

-

  • -

-

CH Nara

TOP

+

-(-)

mittelspät

sehr kurz

+++

+++

+

+(+)

+++

Ø

+

Ø

+

  • -

Molinera

TOP

-

--

mittelfrüh

kurz

+++

+++

Ø

Ø

Ø

-

Ø

+

-

Ø

Montalbano

TOP

+

+

spät

mittel

+++

+++

+

++

+++

++

+

++

+

+

Runal

TOP

-(-)

--

mittelspät

mittel

++(+)

+++

+(+)

+(+)

+

-

-

Ø

-

-

Arina

I

Ø

--

spät

sehr lang

Ø

++(+)

Ø

Ø

Ø

  • -(-)

-

++

Ø

++

CH Combin

I

+

+(+)

früh

sehr kurz

+++

+(+)

+

Ø

Ø

Ø

Ø

--

  • -
 

Forel

I

Ø

+

mittelfrüh

mittel

++

+(+)

+

+(+)

Ø

  • -(-)

-

Ø

  • -

-

Hanswin

I

++

+

mittelfrüh

mittel

++(+)

+(+)

+

Ø

+

Ø

Ø

+

+

Ø

Simano

I

+

+

sehr früh

kurz

+++

++(+)

+

+

+

+

Ø

-

-

Ø

Ludwig

II

++(+)

++

mittelfspät

 

+

Ø

Ø

+

+

-

Ø

++

+

Ø

Montalto

II

+++

++

mittelspät

mittel

+++

Ø

-

+(+)

++(+)

Ø

Ø

-

++

  • -

Posmeda

II

++

++

mittelspät

sehr lang

+

Ø

+

+

Ø

Ø

++(+)

++

++

  • -

Spontan

II

++++

+++(+)

mittelspät

mittel-lang

+++

Ø

Ø

+(+)

+

Ø

Ø

++

++

+

Cambrena

Biskuit

+(+)

++

spät

mittel-kurz

++

 

Ø

Ø

++

+

++

  • -

+

-

Folgende Winter- resp. Sommerweizensorten sind begrannt: Arnold, Chaumont, CH Combin, Fiorina, Molinera, Montalbano, Simano, sowie die auf dieser Liste nicht aufgeführten Sorten Arolla, Ch Rubli, Segor und Tirone.

Legende: ++++ = ausgezeichnet / +++ = sehr gut / ++ = gut  / + = mittel bis gut / Φ = mittel - mittel bis schwach /  -- = schwach / --- = sehr schwach

1. Die Qualitätseinteilung gilt für die Ernte 2019. Für die Jahre danach sind Klassenänderungen möglich
2. Ergebnisse aus Prüfungen unter Extensobedingungen (ext.)
3. Ergebnisse aus Praxis-Anbauversuchen (ÖLN) nur für Winter- und Futterweizen sowie Wintergerste
4. Bewertung nur nach 5 Kriterien (++, +, Φ, - ,- -)

Futterweizen

Sorte

Klasse nach
swiss granum 1)

Ertrag

Frühreife Ährenschieben

Pflanzenhöhe

Standfestigkeit

Proteingehalt

Auswuchs-
resistenz

Krankheitsresistenzen

Ext 2)

PER 3)

Mehltau

Gelbrost

Braunrost

Septoria nodorum

Septoria
tritici4)

Ähren-
fusariosen 4)

Blatt 4)

Ähre 4)

Mulan

Futter

+++(+)

+++

spät

mittel

++(+)

-(-)

--

+

+

-(-)

+

+

-

Ø

Poncione

Futter

++++

++++

spät

lang

+

Ø

+

+

+

Ø

Ø

++

++

-

Sailor

Futter

++++

++++

spät

mittel-lang

++(+)

-(-)

Ø

++

Ø

Ø

Ø

++

Ø

Ø

Legende: ++++ = ausgezeichnet / +++ = sehr gut / ++ = gut  / + = mittel bis gut / Φ = mittel - mittel bis schwach /  -- = schwach / --- = sehr schwach

1. Die Qualitätseinteilung gilt für die Ernte 2019. Für die Jahre danach sind Klassenänderungen möglich
2. Ergebnisse aus Prüfungen unter Extensobedingungen (ext.)
3. Ergebnisse aus Praxis-Anbauversuchen (ÖLN) nur für Winter- und Futterweizen sowie Wintergerste
4. Bewertung nur nach 5 Kriterien (++, +, Φ, - ,- -)

Sommerweizen

Sorte

Klasse nach
swiss granum 1)

Ertrag

Frühreife
Ährenschieben

Stand-
festigkeit

Auswuchs-
resistenz

Krankheitsresistenzen

Extenso 2)

ÖLN 3)

Mehltau

Gelbrost

Braunrost

Septoria nodorum

Septoria tritici 4)

Ähren-
fusariosen 4)

Blatt 4)

Ähre4)

Diavel

TOP

++(+)

   

++

+(+)

Ø

Ø

+++

++

++

 

+

Fiorina*

TOP

Ø

 

mittelspät

++

+(+)

Ø

Ø

  • -

Ø

+

 

Ø

 * Aussaat im Herbst möglich / ** Angaben aus der Wertprüfung Winterweizen

Legende: ++++ = ausgezeichnet / +++ = sehr gut / ++ = gut  / + = mittel bis gut / Φ = mittel - mittel bis schwach /  -- = schwach / --- = sehr schwach

1. Die Qualitätseinteilung gilt für die Ernte 2019. Für die Jahre danach sind Klassenänderungen möglich
2. Ergebnisse aus Prüfungen unter Extensobedingungen (ext.)
3. Ergebnisse aus Praxis-Anbauversuchen (ÖLN) nur für Winter- und Futterweizen sowie Wintergerste
4. Bewertung nur nach 5 Kriterien (++, +, Φ, - ,- -)

Dinkel

Sorte

Ertrag

Frühreife Ährenschieben

Pflanzenlänge

Standfestigkeit

Krankheitsresistenzen

Winterfestigkeit

Extenso 2)

ÖLN

Mehltau

Gelbrost

Braunrost

Septoria nodorum

Blatt 4)

Ähre 4)

Oberkulmer

- - -  

mittelfrüh

sehr lang

- - -

++

- - - - - -

+(+)

+

++

Ostro

+

 

mittelfrüh

sehr lang

-

++

  • -
  • -

+

+

++

Legende: ++++ = ausgezeichnet / +++ = sehr gut / ++ = gut  / + = mittel bis gut / Φ = mittel - mittel bis schwach /  -- = schwach / --- = sehr schwach

1. Die Qualitätseinteilung gilt für die Ernte 2019. Für die Jahre danach sind Klassenänderungen möglich
2. Ergebnisse aus Prüfungen unter Extensobedingungen (ext.)
3. Ergebnisse aus Praxis-Anbauversuchen (ÖLN) nur für Winter- und Futterweizen sowie Wintergerste
4. Bewertung nur nach 5 Kriterien (++, +, Φ, - ,- -)

Winterroggen

Sorte

Ertrag

Frühreife beim Ährenschieben

Pflanzenlänge

Standfestigkeit

Proteingehalt

Krankheitsresistenzen

Mutterkorn

Winterfestigkeit

Extenso 2)

ÖLN

Echter Mehltau

Gelbrost

Braunrost

KWS Serafino (Hybrid)

+++

 

mittelfrüh

mittel-kurz

++

+

+

Ø

+

 

+

Legende: ++++ = ausgezeichnet / +++ = sehr gut / ++ = gut  / + = mittel bis gut / Φ = mittel - mittel bis schwach /  -- = schwach / --- = sehr schwach

1. Die Qualitätseinteilung gilt für die Ernte 2019. Für die Jahre danach sind Klassenänderungen möglich
2. Ergebnisse aus Prüfungen unter Extensobedingungen (ext.)
3. Ergebnisse aus Praxis-Anbauversuchen (ÖLN) nur für Winter- und Futterweizen sowie Wintergerste
4. Bewertung nur nach 5 Kriterien (++, +, Φ, - ,- -)

Wintergerste

Sorte

Ährenform

Ertrag

Hektoliter-
gewicht

Frühreife beim
Ährenschieben

Frühreife bei der Ernte

Pflanzenlänge

Standfestigkeit

Proteingehalt

PUI Index

Kranhkheitsresistenzen

Extenso 2)

ÖLN 3)

echter
Mehltau

Helmintho-
sporium

Rhyncho-
sporium

Gelbmosaik

KWS Cassia

2

-

-

++(+)

spät

mittelspät

kurz

+

+(+)

tief

Ø

+(+)

+(+)

t

Maltesse

2

Ø

Ø

+++

mittelspät

mittelspät

kurz

+

+

tief

++

+(+)

++(+)

t

Azrah

6

++

+(+)

Ø

sehr früh

mittelfrüh

mittel-lang

++

+

tief

++

+(+)

++

t

Hobbit (Hybrid)

6

+

+

+++

mittelfrüh

mittelspät

mittel-lang

+

+

tief - mittel

++(+)

+(+)

++(+)

t

KWS Higgins

6

++

++(+)

+(+)

mittelspät

mittelspät

lang

+(+)

Ø

tief

++(+)

Ø

+(+)

t

KWS Meridian

6

+

+(+)

+(+)

mittelfrüh

mittelfrüh

mittel-lang

+

Ø

mittel-hoch

++(+)

+(+)

++

t

KWS Orbit

6

+++

+++

++

früh

mittelfrüh

mittel-lang

++

Ø

tief

++

Ø

+(+)

 

KWS Tonic

6

++

+++

Ø

früh

mittelfrüh

mittel-lang

+(+)

Ø

tief

++

Ø

+(+)

t

SY Baracooda (Hybrid)

6

++

++

+++

mittelspät

mittelspät

sehr lang

+

+

tief

++(+)

+

++

 

Wootan (Hybrid)

6

++(+)

++

++

mittelfrüh

mittelspät

 

+

Ø

tief

++

+

 

t

 *tolerant, resp. resistent gegen gewisse Pathotypen

Legende: ++++ = ausgezeichnet / +++ = sehr gut / ++ = gut  / + = mittel bis gut / Φ = mittel - mittel bis schwach /  -- = schwach / --- = sehr schwach

1. Die Qualitätseinteilung gilt für die Ernte 2019. Für die Jahre danach sind Klassenänderungen möglich
2. Ergebnisse aus Prüfungen unter Extensobedingungen (ext.)
3. Ergebnisse aus Praxis-Anbauversuchen (ÖLN) nur für Winter- und Futterweizen sowie Wintergerste
4. Bewertung nur nach 5 Kriterien (++, +, Φ, - ,- -)

Sommergerste

Sorte

Ährenform

Ertrag

Stand-
festigkeit

Hektoliter-
gewicht

Frühreife

Pflanzenlänge

Standfestigkeit

Protein-
gehalt

PUFA-MUFA-Index

Krankheitsresistenzen

Extenso 2)

ÖLN

Frühreife

bei der Ernte

echter
Mehltau

Helmintosporium

Rhynchosporium

KWS Atrika

2

+++

 

+++

+(+)

mittelspät

mittelspät

mittel-kurz

+++

+

 

+++

++

++

Sydney

2

++

 

+++

+(+)

mittelspät

mittelspät

sehr kurz

+++

+

 

+++

+(+)

++(+)

Legende: ++++ = ausgezeichnet / +++ = sehr gut / ++ = gut  / + = mittel bis gut / Φ = mittel - mittel bis schwach /  -- = schwach / --- = sehr schwach

1. Die Qualitätseinteilung gilt für die Ernte 2014. Für die Jahre danach sind Klassenänderungen möglich
2. Ergebnisse aus Prüfungen unter Extensobedingungen (ext.)
3. Ergebnisse aus Praxis-Anbauversuchen (ÖLN) nur für Winter- und Futterweizen sowie Wintergerste
4. Bewertung nur nach 5 Kriterien (++, +, Φ, - ,- -)

Wintertriticale

Sorte

Ertrag

Hektolitergewicht

Frühreife

Pflanzenlänge

Standfestigkeit

Eiweissgehalt

Krankheitsresistenzen

Extenso 2)

ÖLN 3)

Mehltau

Septoria nodorum

Fusarien

beim Ährenschieben

bei der Ernte

Blatt

Ähre

Ähre

Balino

+++

 

++

mittelspät

 

mittel

+

+

+++

+

+

+

Cosinus

+

 

++

mittelspät

mittelfrüh

 

+

Ø

++

++

++

++

Larossa

+++

 

Ø

sehr früh

früh

 

+++

+

+++

++

Ø

Ø

Trialdo

+

 

++

früh

mittelfrüh

 

++

Ø

+++

++

++

Ø

Legende: ++++ = ausgezeichnet / +++ = sehr gut / ++ = gut  / + = mittel bis gut / Φ = mittel - mittel bis schwach /  -- = schwach / --- = sehr schwach

1. Die Qualitätseinteilung gilt für die Ernte 2019. Für die Jahre danach sind Klassenänderungen möglich
2. Ergebnisse aus Prüfungen unter Extensobedingungen (ext.)
3. Ergebnisse aus Praxis-Anbauversuchen (ÖLN) nur für Winter- und Futterweizen sowie Wintergerste
4. Bewertung nur nach 5 Kriterien (++, +, Φ, - ,- -)

Wechseltriticale

Zur Zeit ist keine Sorte auf der Liste

Legende: ++++ = ausgezeichnet / +++ = sehr gut / ++ = gut  / + = mittel bis gut / Φ = mittel - mittel bis schwach /  -- = schwach / --- = sehr schwach

1. Die Qualitätseinteilung gilt für die Ernte 2019. Für die Jahre danach sind Klassenänderungen möglich
2. Ergebnisse aus Prüfungen unter Extensobedingungen (ext.)
3. Ergebnisse aus Praxis-Anbauversuchen (ÖLN) nur für Winter- und Futterweizen sowie Wintergerste
4. Bewertung nur nach 5 Kriterien (++, +, Φ, - ,- -)

Winterhafer

Sorte

Ertrag

Hektolitergewicht

Frühreife

Standfestigkeit

Eiweiss-
gehalt

Resistenz gegen Mehltau

Überwinterung

Extenso 2)

ÖLN

beim Ährenschieben

bei der Ernte

Wiland *

+++

 

+

früh

früh

Ø

+

+

Ø

Legende: ++++ = ausgezeichnet / +++ = sehr gut / ++ = gut  / + = mittel bis gut / Φ = mittel - mittel bis schwach /  -- = schwach / --- = sehr schwach

1. Die Qualitätseinteilung gilt für die Ernte 2019. Für die Jahre danach sind Klassenänderungen möglich
2. Ergebnisse aus Prüfungen unter Extensobedingungen (ext.)
3. Ergebnisse aus Praxis-Anbauversuchen (ÖLN) nur für Winter- und Futterweizen sowie Wintergerste
4. Bewertung nur nach 5 Kriterien (++, +, Φ, - ,- -)

Sommerhafer

Sorte

Ertrag

Hektolitergewicht

Frühreife

Pflanzenlänge

Stand-
festigkeit

Eiweiss-
gehalt

Resistenz gegen
echten Mehltau

Grünschnitteignung

Körnerfarbe

Extenso 2)

ÖLN

beim Ährenschieben

bei der Ernte

Canyon

+++

 

+

mittelfrüh

mittelfrüh

sehr lang

-

Ø

++

+

gelb

Husky

++

 

+

früh

mittelfrüh

lang

Ø

+

++

+

weiss

Typhon

++

 

++

früh

mittelfrüh

lang

-

-

++

+

gelb

Legende: ++++ = ausgezeichnet / +++ = sehr gut / ++ = gut  / + = mittel bis gut / Φ = mittel - mittel bis schwach /  -- = schwach / --- = sehr schwach

1. Die Qualitätseinteilung gilt für die Ernte 2019. Für die Jahre danach sind Klassenänderungen möglich
2. Ergebnisse aus Prüfungen unter Extensobedingungen (ext.)
3. Ergebnisse aus Praxis-Anbauversuchen (ÖLN) nur für Winter- und Futterweizen sowie Wintergerste
4. Bewertung nur nach 5 Kriterien (++, +, Φ, - ,- -)